Oldtimertreffen auf dem Hof Vögeling

AMEKE - „Traktoren, Autos, Lkw und Motorräder aller Fabrikate und Typen sind willkommen und können besichtigt werden“, berichtete Heino Vögeling vom Schlepper-Center in Ameke. Am Sonntag richtete der MSC Erlbach Drensteinfurt zum zweiten Mal ein Oldtimertreffen auf dem Hof Vögeling in Ameke aus. In diesem Jahr in Kooperation mit dem Schlepper-Center.

Von nah und fern waren die Fahrer mit ihren Traktoren, Autos und Motorrädern angereist um ihre Oldtimer oder auch Fahrzeuge neueren Datums der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Bei schönem Wetter herrschte ein reger Betrieb bei den begeisterten jungen und alten Fans der motorisierten Gefährte. Viele der ausgestellten Fahrzeuge kamen aus der Umgebung aber auch aus dem Sauerland, Münster, Warendorf und sogar aus Bayern waren Fahrzeuge vertreten. Einige der älteren Liebhaberautos stammten aus den zwanziger Jahren.

„Im Moment überwiegt die Anzahl der ausgestellten Trecker, aber so eine Veranstaltung muss auch wachsen“, informierte Rüdiger Wiewelhove, Pressesprecher des MSC Erlbach. Bereits am Samstag angereist waren einige Treckerklubs, die auf dem Hof Vögeling in ihren Wohnwagen übernachten und bereits am Abend miteinander fachsimpeln konnten.
Mehr Bilder vom Oldtimertreffen

Am Nachmittag fanden dann Geschicklichkeitsfahrten statt. Hierbei mussten die teilnehmenden Fahrer per Augenmaß ihren Reifenumfang schätzen sowie die Höhe ihres Fahrzeug bestimmen. Anhand von zwei aufgestellten Pylonen, deren Abstand der Fahrer festlegen musste, konnte er seine genaue Einschätzung über die Fahrzeugbreite unter Beweis stellen. Der Sieger des Geschicklichkeitsturniers durfte einen Pokal entgegen nehmen.

Nicht nur die Oldtimerliebhaber kamen auf ihre Kosten, auch für die Kinder wurde Einiges geboten. So konnten sie sich auf der Hüpfburg austoben, oder wie die Großen in einem Go-Kart-Parcours, mit mechanischen und elektrischen Go-Karts, ihr Können zeigen. Sachpreise gab es für die Kinder, die den Parkour in der kürzesten Zeit meisterten. Weiterhin gab es die Gelegenheit, einmal mit einem Trecker mitzufahren. Mit Pommes, Würstchen, Kaffee, Waffeln, Kuchen und kalten Getränke war für das leibliche Wohl gesorgt.

Gleichzeitig fand auf dem Hof auch ein Tag der offenen Tür statt, an dem Traktoren, Anbaugeräte und Rasenmäher des Schlepper-Centers Vögeling besichtigt werden konnten. - mew

Erschienen am 4.5.14 - Westfälischer Anzeiger wa.de

Heute 6

Gestern 12

Woche 77

Monat 361

Insgesamt 6006

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions